Detailansicht

Beeke, Jutta

Vizepräsidentin Sozialpolitik der BAUINDUSTRIE

»Die Digitalisierung der Bauindustrie ist nicht mehr aufzuhalten. BIM, Robotik, 3D-Druck und vieles mehr sind die Treiber des digitalen Wandels weg von schweren körperlichen Tätigkeiten und Bauprojekten mit vielen Schnittstellen hin zu technologiebasierten Prozessen und kundenorientierten Produkten. Diese Entwicklung ist für junge Menschen attraktiv und unser Trumpf im „War for talents“.«